Synology photo station album herunterladen

Ich denke, die Analogie wäre, dass Foto-Station ist meine große Box von Fotos, die ich nicht wegwerfen wollen sitzend in einem Schrank, während Momente sind die doppelten Fotos, die ich in meinem Portemonnaie zu sehen oder zu teilen regelmäßiger zu halten. Beliebte Metadatenstandards – XMP, Exif und IPTC – werden unterstützt, um das Anzeigen, Bearbeiten und Durchsuchen von Foto-Tags zu vereinfachen. 1 Meine Absicht ist es, beides zu verwenden, wenn ich das Problem lösen kann, wie ich ihnen Zugriff auf meine Fotos in ihrem vorhandenen Ordner geben kann. Teilen Sie Fotos mit freigegebenen Links, auf persönlichen Blogs und auf beliebten Social-Networking-Websites für strategisches Branding. Verteilen Sie Ihre Fotogalerie über einen sicheren freigegebenen Link mit benutzerdefinierten Berechtigungsstufen. Meine Familie hat eine Synology, also verwenden wir diese für Foto-Backup. Als allgemeine Fotospeicher-App ist es in Ordnung, aber es ist nicht ideal für das Suchen und Anzeigen von Fotos unterwegs (dauert ewig, um Fotos auf WiFi und Daten zu laden). Foto-Uploads sind auch sehr, sehr langsam. hat Berichte, die ich gelesen habe, dass es schwierig/umständlich ist, eine vorhandene Fotosammlung hinzuzufügen – Unterstützt die Benutzeroberfläche in thailändischer Sprache – Optimiertes Display auf dem neuen iPad Pro und iPhone XR- Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Teilen von Fotos auf DS-Foto von Facebook Messenger fehlschlagen konnte- Ein Problem behoben, bei dem das Zuhause Indikator wurde nicht ausgeblendet, wenn Benutzer Fotos im Vollbildmodus durchsuchen- Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Anmeldung bei DS-Foto über HTTPS fehlschlagen konnte- Ein Problem behoben, bei dem Sternbewertungen verschwinden könnten- Kleine Fehlerbehebungen werden automatisch Alben erstellen, indem die Bilder für Sie Fotos und Videos nach benutzerdefinierten Kriterien und ausgewählten Tags in aktuelle Alben gruppiert werden. Ich benutze Fotostation, um ALLE meine Fotos zu speichern, und nutze Momente mehr für nur die Fotos, die ich denke, ich werde auf meinem Handy häufiger zu sehen. Die Moments App gibt ihm fast eine iCloud auf iOS wie Gefühl, so ist es schön für das Mitnehmen, um einem Freund einige Bilder von den Kindern zu zeigen, ohne sie mit der gesamten Foto-Bibliothek völlig zu überwältigen. Macht es auch viel einfacher, die Fotos / Videos zu finden, die ich suchen, um zu sehen, da es ein kleines Beispiel der Hunderttausende von Fotos ist, die in der Fotostation leben.

Nachteil mit diesem Ansatz ist, dass Sie regelmäßig Fotos von Fotostation zu Platzieren in Moments auswählen müssen, aber das kann auch Spaß machen. – Diese App scheint das Hochladen von Inhalten im Hintergrund aus unbekannten Gründen zu beenden, obwohl die Aktualisierung der Hintergrund-App eingeschaltet ist. Ich werde die App verlassen und eine Weile später darauf zurückkommen, um zu finden, dass sie immer noch in der Nähe des Ortes ist, an dem ich zum Hochladen aufgehört habe. – Es kann keine Slow-Mo-Videos hochladen, es sei denn, Sie behalten den ursprünglichen Dateinamen bei.